Ästhetik in der Forschung – Dauerausstellung

Ein Initiativprojekt von IngenieurInnen der Fachhochschule Koblenz - Campus Höhr-Grenzhausen (Fachbereich Ingenieurwesen - Fachrichtung Werkstofftechnik Glas und Keramik)

Eröffnung der Dauerausstellung im "Keramikmuseum Westerwald"
am 02.10.2009 - 19:00 Uhr

Begrüßung durch Prof.Dr.-Ing. Gernot Klein
Festvortrag "Keramik - ein Werkstoff mit Tradition & Zukunft": Prof.Dr.-Ing. Jochen Kriegesmann

Anschließend Ausstellungseröffnung mit musikalischer Untermalung bei Brot & Wein. Ausgewählte Exemplare sind weiterhin in der Cafeteria der FH zu bewundern!