Composite Materials: Entwicklung, Anwendung, Recycling

Rehkamp 3
30916 Isernhagen
Tel.: +49 511 73040
Fax: +49 511 7304157
E-Mail Website
Composites sind Verbundwerkstoffe, die aus zwei oder mehreren unterschiedlichen Materialien wie z.B. Glas- und Kohlenstofffasern, Kunststoff, Metall und Keramik bestehen. Sie sind aus Branchen wie dem Flugzeug- und Fahrzeugbau, aber auch der Bauindustrie und dem Sport- und Freizeitbereich nicht mehr wegzudenken. Mit der erstmals im September 2006 erschienenen Fachzeitschrift „Composite Materials“ trägt der Giesel Verlag dieser Entwicklung Rechnung und bildet in seinem neuen werkstoffübergreifenden Titel die Prozesskette dieser modernen Werkstoffe ab. Sie enthält Wissenswertes von der Materialentwicklung über die Verarbeitung der Werkstoffe in den verschiedenen Anwendungsgebieten bis hin zum Recycling der Bauteile. Die Fachzeitschrift mit einer Auflage von 8.000 Exemplaren erscheint viermal jährlich und wendet sich in erster Linie an Rohstoff- und Halbzeughersteller, Verarbeiter und Maschinenhersteller. Auch Designer, Recycling-Unternehmen und Dienstleister gehören zur Zielgruppe.
Jahresabopreis = 19,60 €