Ofen- und Keramikmuseum Velten, das Museum in der produzierenden Ofenfabrik

Wilhelmstraße 32
16727 Velten
Tel.: +49 3304 31760
Fax: +49 3304 505887
E-Mail Website
Unter dem Dach der 1872 gegründeten Ofenfabrik Schmidt befindet sich das im Jahr 1905 eröffnete Ofen- und Keramikmuseum Velten, einer Welt tönerner Kostbarkeiten und kunstvoller Wärmespender. Ein reichhaltiges Veranstaltungsprogramm sowie zahlreiche Sonderausstellungen sorgen für permanent aktuelle Attraktivität. Nach telefonischer Vereinbarung finden im Veltener Ofen- und Keramikmuseum jeden Mittwoch sowie jeden ersten Samstag im Monat interessante Museumsführungen statt. Besichtigt werden ebenso die Werkateliers der im Jahre 1872 gegründeten Ofenfabrik Schmidt, Lehmann. Hier werden noch heute Ofenkacheln, Baukeramik und Spezialanfertigungen hergestellt. Während des ca. 1,5-stündigen Rundgangs durch das Gebäude erhält der Museumsbesucher einen umfassenden Einblick in die Museumssammlungen und erfährt alles Wissenswerte zur Kachelherstellung einst und heute. Für große und kleine TonEntdecker bietet das museumspädagogische Angebot des Ofen- und Keramikmuseums Velten "Kreative Arbeit mit Ton", Führungen sowie ein Museumsquiz an.

Öffnungszeiten:

  • Dienstag bis Freitag: 11.00 bis 17.00 Uhr

  • Samstag und Sonntag: 13.00 bis 17.00 Uhr